· 

Die wahre Liebe aus dem Kaiserbründl in Wien

Hallo, schön dass du wieder zu mir gefunden hast. Ihr denkt jetzt bestimmt, wieder so ein Rechtschreib-Banause, der dämlich noch mit "h" schreibt und deshalb die "wahre Liebe" mit der "Ware Liebe" verwechselt. Der Titel dieses Blogeintrags lautet aber tatsächlich so wie geschrieben. Zu Zeiten als ich in Gay-Saunen unterwegs war (lang ist es her), wurde mir immer wieder erzählt, dass man in solchen Einrichtungen nicht die Liebe seines Lebens finden wird. Man lernt dort (not)geile Männer kennen, macht miteinander Sex, plaudert vielleicht noch ein paar Worte und geht anschließend getrennte Wege. Aber es gibt in Gay-Saunen noch viel mehr als nur den schnellen Sex und Saunieren. Das Gay-Saunen schon lange keine Einrichtungen mehr sind, wo nur Hr. Rudi Rammler und Hr. Zipfel Schlecker ein und aus gehen, habe ich schon einmal in einem anderen Artikel geschrieben, dessen Link findest du im Anschluss. 

Ja, ich habe die Liebe meines Lebens tatsächlich vor mehr als 16 Jahren in der wohl geschichtsträchtigsten und schönsten Sauna der Welt - dem Kaiserbründl - gefunden. Jetzt kommt berechtigte die Frage: Wie findet man in einer Gaysauna den Mann seines Lebens? Das kam so: Gegen Betriebsschluss huschen die Männer schon fast panisch, wie aufgewirbelte Bienen, durch die Räumlichkeiten der Sauna. Im Kaiserbründl eine wahre Kunst, befindet man sich hier doch in einem einzigartig großen und schönen Labyrinth. Nicht mehr das Gehirn, sondern die Antenne unter dem Badetuch gibt den Weg an. Mir war die Suche nach dem schnellen Sex dann doch etwas zu blöde. Ich ging zur Umkleidekabine und da stand er - mein Mann. Wir quatschten ein paar Worte, die Sympathie passte, so gingen wir zur späten Stunde noch gemeinsam zu einem Schnellrestaurant um die Ecke. Saunieren macht ja schließlich hungrig. Wir verabredeten uns wieder für den nächsten Tag. Wir haben Stunden miteinander verbracht, gingen anschließend noch in den Kurpark Oberlaa und so begann unsere Beziehung. Kurz zusammengefasst: Nach gerade mal zwei Wochen seit unserem Sauna-Besuch haben wir zusammen eine Wohnung bezogen. Inzwischen sind wir in unsere jetzige Traum-Wohnung übersiedelt. Wir leben in einer eingetragenen Partnerschaft und gehen 2019 in den Hafen der Ehe. Es war wohl doch vor 16 Jahren "Liebe auf den ersten Blick" - somit die wahre Liebe aus dem Kaiserbründl. Weshalb ich euch das erzähle hat zwei Gründe. Immer noch lerne ich schwule Freunde kennen, die gegenüber Gay-Saunen viele Vorurteile haben. Ich möchte damit sagen, in Gay-Saunen findet man mehr als nur den schnellen Sex. Man lernt Freunde kennen und kann sich gut unterhalten. Gay-Saunen sind mehr als nur Cruising-Einrichtungen, sie entwickeln sich zu reinen Wellness-Oasen. Gay-Saunen sind meist besser als ihr Ruf. Ein weiterer Grund weshalb ich diesen Artikel geschrieben habe ist: Ich werde immer wieder gefragt, wo wir uns kennen gelernt haben.  Ich habe meine wahre Liebe im Kaiserbründl kennen gelernt. Ja, das ist tatsächlich möglich. Ich hoffe, ich nehme den Zweiflern ein wenig die Angst, Gay-Saunen zu besuchen. Vieles kann, nichts muss. Man sollte frei von Vorurteilen den Raum betreten. Genießt die Stunden. Die Mitarbeiter sind sehr bemüht, dir die Welt der Gay-Sauna schmackhaft zu machen. 

Interessanter Link: Gay-Saunen in Wien | Kaiserbründl 

Foto: Google Street View - Kaiserbründl - Eingang | (leider keine eigenen Bilder vorhanden!)

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Tschako (Mittwoch, 26 Dezember 2018 20:20)

    Tatsächlich eines der besten Sauna in Wien. Tolle Geschichte!

  • #2

    Bernd/Eisenstadt (Samstag, 29 Dezember 2018 16:55)

    Eine schöne und romantische Geschichte.

  • #3

    mcgayver (Samstag, 29 Dezember 2018 22:31)

    Habe meine Liebe zwar nicht in einer Gay-Sauna, dafür aber im Internet kennen und lieben gelernt. Liebe auf den ersten Klick sozusagen. Eine andere Art Klischee. Hat aber trotzdem gehalten;-) Gay-Sauna würde mich prinzipiell auch mal reizen, aber ich bin mir nicht sicher, ob man(n) dort auch hingehen kann, wenn man(n) keinen Sex sucht...