· 

Agoney Hernández - zum dahinschmelzen

Hallo und liebe Grüße. Hin und wieder stoße ich auf YouTube auf so kleine Highlights wie Agoney Hernández. Schon denke ich mir, das muss ich unbedingt meinen Blogbesuchern zeigen. Mit dem Lied "JE SUIS VENU TE DIRE QUE JE ME'N VAIS", was übersetzt soviel heißt wie "ICH BIN GEKOMMEN, UM DIR ZU SAGEN, DASS ICH NICHT GEHE" hat er nun ganz mein Herz erobert. Ob von Michael Jackson den "Erath-Song", von Leona Lewis "RUN" oder den Grand Prix-Song von Conchita "Rise like a Phonix" - er schafft sie alle. Einfach mal reinhören: 

Agoney wurde am 18. Oktober 1995 geboren, ist 22 Jahre alt und stammt aus Adeje (Teneriffa), wo er mit seinen Eltern lebt. Seit er 6 Jahre alt ist, spielt er Trompete und begann mit 14 Jahren Gesang zu studieren. Er hat an mehreren Videoclips teilgenommen. Er studierte Sekundarstufe in Darstellender Kunst und war 6. Finalist in der Operación Triunfo 2017. Seine Lieblingskünstler sind Queen, Whitney Houston, Rachelle Ferrell und Muse.

Link: Facebook-Seite von Agoney

Bild: Screenshot YouTube

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Antonio (Mittwoch, 25 Juli 2018 11:55)

    Boah. Was für eine tolle Stimme. Und so ein süßer Typ. Will mehr von ihm.